mobile logo

Aquarienfilter und Pumpen

Auf Sie wartet eine riesige Auswahl an hochwertigen Filtern und Pumpen. Wir haben viele Größen gleich zum mitnehmen griffbereit.

Warum sind Filter und Pumpen notwendig? 

Ohne Filter ist ein Aquarium kaum betriebsfähig, denn er übernimmt wichtige Funktionen. Filter geben dem Aquarium eine vergleichbare Qualität wie bei einem natürlichen Gewässer. Futter- und Pflanzenrückstände, Schwebstoffe werden auf mechanische Weise aus dem Wasser entfernt. Durch biologische Filterung werden sie in ungiftige Stoffe umgewandelt. Ein Filter transportiert Nährstoffe zu den Pflanzen und sorgt für einen Temperaturausgleich innerhalb der Wasserzonen.

Welche Größe passt zu meinem Aquarium? 

Die Größe des Filters ist von entscheidender Bedeutung. Große Filter geben die Sicherheit, dass er auch bei starker Belastung noch ausreichend leistungsfähig ist. In einem Süßwasseraquarium sollte ein Filter das Aquarienvolumen 1-1,5 mal pro Stunde umwälzen. Kleine Innenfilter sind in der Regel auch nur für kleine Becken geeignet. Grundsätzlich kann bei jedem Aquarium ein Außenfilter eingesetzt werden, der im Aquarienschrank unsichtbar untergebracht werden kann. Dieser ist meistens leistungsfähiger als ein Innenfilter.
Für die Leistungsfähigkeit des Filters ist das eingesetzte Filtermaterial von entscheidender Bedeutung. Hier hat sich die Kombination von verschiedenen Materialien in aufeinander abgestimmten Leistungsstufen bewährt: Grobes Material zum Verwirbeln des Wasserstroms, Hochleistungsfiltermaterial zur biologischen Filterung und Filterwatte zum Ausfiltern allerfeinster Schmutzpartikel.

Unsere Markenwelt

Merken

Ihre Aquatop Gruppe

Öffnugszeiten Anfahrt Newsletter Angebote Termine Mediathek