Stör - Urzeitliches Wesen

Störe - faszinierender Urzeitfisch

Beim Stör handelt es sich um einen urzeitlichen Fisch. Der Stör gehört zu den sogenannten primitiven Knochenfischen. Er ist erdgeschichtlich eines der ältesten noch verbreiteten Lebewesen. Seinen Ursprung hat der Stör in Rumänien, Russland und Ungarn. In wilden Gewässern kann der Stör je nach Gattung bis zu 6 Meter lang und 1.500 Kilogramm schwer werden. Dazu kommt seine hohe Lebenserwartung von bis zu 100 Jahren.

Die obere Seite des Störs ist blauschwarz, grünlich oder braun. Der Bauch und die Seiten des Urzeitwesens sind meist deutlich heller. Der Körper des Störs ist spindelartig geformt. Das Maul ist lang und leicht nach oben gebogen. Auf der Unterseite trägt der Stör sogenannte Elektrorezeptoren und vier lange Barteln. Beides sind hochsensible Sinnesorgane, die das Tasten und Schmecken ermöglichen.



Aquatop - Zoofachmarkt für Gartenteiche | Störe füttern - Urzeitliche Wesen hautnah!  (aquatop-zoofachmarkt-stoere-fuettern-urzeitliche-wesen-hautnah.jpg)

Haltungsbedingungen im Teich

Für die Haltung im Teich sollten einige Dinge beachtet werden. Als erstes muss der Teich groß genug sein, damit der Stör ungestört schwimmen kann. Denn der Stör ist ein Bodenbewohner, der in sauerstoffreichem und strömendem Wasser vorkommt. Seine Kiemen können nicht genügend Wasser durchpumpen, um auf diese Weise Sauerstoff zu atmen. Seine Atmung regelt sich, ähnlich wie beim Hai, durchs Schwimmen. Daher sollte das Gewässer für den Stör überall mindestens 120 Zentimeter tief sein und pro Stör 1.000 Liter Wasser enthalten. Für die Haltung der Knochenfische ist ein starker Filter nötig, da der Stör die Strömung braucht und mag.

Besser ist es, wenig Bepflanzung zu haben, damit der große Fisch sich gut bewegen kann. Zudem kann ein Stör nicht rückwärts schwimmen. Sollte er sich in einer üppigen Bepflanzung verfangen, würde er ansonsten ertrinken. Daher sollten Pflanzen und Fadenalgen weitestgehend vermieden werden. Der Stör benötigt spezielles Futter, da das Maul des Knochenfischs auf der Unterseite liegt. Das Spezialfutter fällt zu Boden und gibt einen starken Geruch ab, sodass der Stör angelockt wird. Diese Eigenschaft ähnelt der natürlichen Nahrung der Störe.

Sollten die Störe nicht alleine gehalten werden, sondern z.B. gemeinsam mit Kois, muss darauf geachtet werden, dass die Störe nicht verhungern. Denn die Kois finden das Futter oft schneller, sodass die Störe keine Nahrung bekommen. Daher sollten die Kois bei der Fütterung der Störe abgelenkt werden. Zudem ist das Störfutter nicht für die Kois geeignet.

Wichtig ist, dass der Boden des Gartenteichs sauber bleiben muss. Denn aufsteigende Abfallstoffe bilden Gase, die die Störe krank machen. Denn diese Gasentwicklung entsteht durch Bakterien am Boden. Diese verbrauchen den Sauerstoff in der Tiefe, den wiederum die Störe benötigen.

Störe füttern bei Aquatop

Weißt Du schon, dass Du bei uns Störe füttern kannst? Ja, richtig gelesen. Bei Aquatop hast Du die einmalige Gelegenheit, Störe zu füttern. Diese Chance bekommst Du nirgendwo sonst. Dieses exklusive Erlebnis ist etwas für Jedermann. In unseren großen Indoor-Teichen schlängeln sich die gigantischen Urzeittiere elegant durch das kühle Nass. Direkt vor den Indoor-Gewässern findest Du unsere Futterautomaten. Für nur 1 Euro kannst Du dort das schmackhafte Fischfutter kaufen. Die Automaten enthalten Futter, welches speziell für die natürlichen Bedürfnisse der Störe konzipiert wurde. Wenn Du das Futter ziehst, wissen unsere Störe meist direkt, was jetzt kommt. Voller Vorfreude und Appetit werden sie Dich beobachten. Die Störe kommen näher, damit sie genug von dem leckeren Futter abbekommen. Jetzt bist Du gefragt: Füttere die urzeitlichen Störe. Dabei bekommst Du einen Einblick in ihre Verhaltensweise und kannst sie mit einer Portion Futter glücklich machen. Gerade für Kinder ist das Füttern der Störe ein aufregendes Erlebnis.




Besuche unsere Gartenteichabteilung mit Schauteichen

Gartenteich außen Showanlage | Aquatop - Zoofachmarkt für den Gartenteich (gartenteich-aussen-showanlage-aquatop-zoofachmarkt-gartenteich.jpg)
Schauteiche mit Technik und Zubehör | Aquatop - Zoofachmarkt für den Gartenteich (schauteiche-mit-technik-und-zubehoer-aquatop-zoofachmarkt-gartenteich.jpg)

Wenn Du für Deinen Gartenteich noch nach Ideen und Inspirationen suchst, dann solltest Du in unserer Gartenteich Showanlage vorbeikommen. In unserem riesigen Outdoorbereich warten zahlreiche Produkte und Präsentationen zum Thema Gartenteich auf Dich! Darunter sind unsere großen Schauteiche. Diese zeigen Dir, wie Gartenteiche gestaltet sein können. Die Schauteiche verfügen über unterschiedliche Formen und Größen. Sie sind teils mit Steinen umrandet und fügen sich wunderbar in die Landschaft ein. In und um die Schauteiche befinden sich verschiedene Teichpflanzen. Als Highlight schwimmen wunderschöne Kois und Störe in den ausgestellten Teichen.

Damit Du nicht nur bewundern, sondern auch umsetzen kannst, bekommst Du in unserer Gartenteich Showanlage alles, was Du für den Gartenteichbau benötigst. Von Filteranlage bis zum Kescher findest Du hier jede Menge Technik sowie Zubehör. Zudem warten in der Gartenteichabteilung auch eine Vielzahl an Teichpflanzen und Teichbewohner in speziellen Mini-Teichen auf Dich. In der Gartenteichabteilung findest du auch Neuheiten wie das Gartenaquarium mit dem sogar auf Balkon oder Terrasse ein Gartenteich realisiert werden kann. Wenn Du etwas für den Bereich um den Gartenteich herum suchst, dann wirst Du bei unseren Steinbänken, Pavillons, Wasserspielen, Figuren und Vogeltränken fündig.


Nutze unseren Gartenteichservice

Wenn Du beim Gartenteich Frühjahrs-Check lieber Hilfe vom Profi bekommen willst, kannst du den Gartenteichservice von Aquatop nutzen. Unser Gartenteichservice übernimmt die Pflege und Wartung der Gartenteich-Oase für Dich. Unsere Fachkräfte erledigen alles, was für einen gesunden Gartenteich notwendig ist. In unserem Markt kannst Du den Gartenteichservice direkt vor Ort buchen. Gemeinsam mit den Teich-Experten wird vereinbart, welche Pflege Dein Gartenteich braucht. Zusätzlich kannst Du die Wartung direkt dazu buchen. So übernehmen unsere Experten Deinen Gartenteich Frühjahrs-Check.

Jetzt Gartenteichservice buchen


Newsletter für Urzeitler

Wem das Füttern der Störe nicht reicht, sollte sich unseren tierischen Newsletter nicht entgehen lassen. In unserem Newsletter erfährst Du, wenn neue Events anstehen. Zudem erhalten Newsletter-Abonnenten exklusive Rabatte sowie atemberaubende Angebote.

Jetzt Aquatopler werden



Unser Gartenteich Service für Gartenteichfreunde



Tipps von Gartenteichfreunden für Gartenteichfreunde

Zum Beitrag
Der Koi – ein Juwel im Gartenteich

Prächtig und von beträchtlichem Wert: Der Koikarpfen erfreut sich immer größerer Beliebtheit in Deutschland. Unter den r

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Der Miniteich

Ein Teich ist der Blickfang des Gartens. Doch er benötigt viel Platz und den hat nicht jeder Hobbygärtner zur Verfügung.

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Goldfische im Gartenteich

Wer einen Zierfisch kaufen möchte, greift gern zum bekannten und beliebten Goldfisch. Der Lieblingsfisch der Deutschen i

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Teichbeheizung im Winter

Obwohl die winterlichen Temperaturen in unseren Breiten milder werden, sterben im Frühjahr viele Fische. Mit der richtig

Zum Beitrag