Produktbeschreibung

Dr. Roth's Teichklar unterstützt die Natur durch natürliche, mikrobiologische Reinigung und Pflege des Wassers. Die ausgesuchte Mischung natürlicher Mikroorganismen aktiviert den biologischen Abbau von abgesunkenen Blättern, abgestorbenen Pflanzen, Fischausscheidungen, Futterresten und anderen organischen Resten. Auch der Phosphatgehalt sinkt. Als positiver Nebeneffekt trägt Dr. Roth's Teichklar damit zu einer Verringerung des Algenwachstums im Teich bei. Dr. Roth's Teichklar erhöht die Artenvielfalt der schadstoffabbauenden Mikroorganismen und optimiert die biologische Teichreinigung.

Unsere Anwendungs- und Dosierempfehlung
Die benötigte Menge Dr. Roth's Teichklar in einem mit Teichwasser befüllten Behältnis klumpenfrei anrühren. Anschließend die Mischung gleichmäßig, z.B. mit Hilfe einer Gartengießkanne, über den Teich verteilen. Nur bei einer Wassertemperatur von 8 °C und höher anwenden. UV-Lampen während der Anwendung und für 48 Stunden danach ausschalten.

Erstdosierung: 50 g Dr. Roth's Teichklar auf 1.000 Liter Teichwasser.
Dauerpflege: 10 g Dr. Roth's Teichklar auf 1.000 Liter Teichwasser alle zwei bis vier Wochen.
Dr. Roth's TeichklarTabs direkt in den Teich geben. Eine Tablette ist ausreichend für 500 Liter Teichwasser.

Experten-Tipp: Die Zugabe dieses organischen Produkts führt immer zur Sauerstoff-Abnahme – das ist naturgegeben. Achten Sie daher stets auf den Sauerstoffgehalt des Wassers, besonders bei Temperaturen über 22°C. Zur optimalen Sauerstoffversorgung der in Dr. Roth’s Teichklar enthaltenen Bakterien empfehlen wir daher zusätzlich den Einsatz von SauerstoffAktiv.
Inhalt: 1 kg - Reichweite 20.000 Liter

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren!


5€ Gratis Geschenk für Aquatopler | Aquatop - Zoofachmarkt für Haustiere (allgemein-newsletter-abonnieren-aquatop-zoofachmarkt-haustierbedarf.jpg)


Tipps von Tierfreunden für Tierfreunde

Zum Beitrag
Pfotenpflege beim Hund
Pfotenpflege beim Hund

Die Pfoten eines Hundes leisten täglich Schwerstarbeit. Gerade im Winter werden sie stark beansprucht: von Schnee, Streu…

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Fische für Anfänger
Fische für Anfänger

Fische werden in deutschen Haushalten immer beliebtere Haustiere. Die Aquaristik boomt wie nie zuvor. Aber welche Fische

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Das Aquarium richtig pflegen
Das Aquarium richtig pflegen

Das kleine Ökosystem in einem Aquarium stabil zu halten ist einfach, wenn es regelmäßig kontrolliert und gepflegt wird.

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Wasserqualität im Aquarium
Wasserqualität im Aquarium

Fische und Pflanzen im Aquarium sind abhängig von der Qualität des Wassers. Die Wasserqualität kann mit einfachen Mittel

Zum Beitrag