Produktbeschreibung


  • Beaphar Lactol mit wertvollem Taurin ist ein vollwertiger Muttermilchersatz für Kitten von der Geburt an bis zum Absetzen.
  • Neben der Aufzucht für mutterlose Kitten kann beaphar Lactol auch als kostbare Ergänzung zur Muttermilch verfüttert werden, wenn das Muttertier z. B. zu wenig Milch hat oder zu viele Kitten im Wurf sind.
  • Gleichzeitig kann beaphar Lactol als sehr bekömmliche Aufbaumilch für stark beanspruchte oder ältere Katzen sowie für Muttertiere während der Trächtigkeit oder Säugeperiode eingesetzt werden.
  • Lebensnotwendige Nährstoffe, wie essentielle Fettsäuren, Vitamine, Mineralstoffe sowie Spurenelemente unterstützen das Kätzchen während der ersten Lebensphase.
  • Beaphar Lactol enthält außerdem DHA (Docosahexaensäure), eine mehrfach ungesättigte Fettsäure, die ein natürlicher Bestandteil der Muttermilch ist.
  • Inhalt: 250g
Anwendung:
  • Mischen Sie beaphar Lactol mit warmen, nicht kochenden Wasser und verrühren Sie die Mischung, bis sich das Milchpulver vollständig aufgelöst hat.
  • Lassen Sie die beaphar Kitten-Milch auf eine Verzehrtemperatur von handwarmen 38°C abkühlen.
  • Beaphar Lactol kann maximal 24 Stunden vor der Verfütterung zubereitet werden, muss aber dann im Kühlschrank gelagert und vor dem Verzehr noch einmal gut geschüttelt und wieder auf eine Verzehrtemperatur von 38°C erwärmt werden.
  • Stellen Sie Ihrer Katze ständig frisches Trinkwasser zur Verfügung.
  • Für eine optimale Aufzucht empfehlen wir das beaphar Aufzucht Set.
  • Der Gebrauch von sterilen Fütterungsutensilien ist sehr zu empfehlen, speziell bei Jungtieren.
  • Mischverhältnis: Geben Sie 7 Messlöffel (ca. 31,5g) auf 100ml warmes Wasser.
  • Messlöffel innenliegend (Fassungsvermögen gestrichen voll ca. 4,5g).
Fütterungsempfehlung:
  • Die folgenden Fütterungsempfehlungen diesen lediglich der Orientierung und können entsprechend dem Nahrungsbedarf angepasst werden.
  • Aufgrund der unterschiedlichen Konstellationen wie Alter, Gewicht, Größe oder Rasse ist eine präzise Angabe der Tagesration nicht möglich.
  • Es ist wichtig, die Kitten regelmäßig zu wiegen, so dass Sie kontrollieren können, ob die Tiere an Gewicht zunehmen.
Fütterungsempfehlung für mutterlose Kitten:
  • Gewicht des Kitten (g) - max. trinkfertige Milch/Tag (ml)
  • bis 100g - 50ml
  • bis 200g - 80ml
  • bis 400g - 135ml
  • bis 600g - 180ml
  • bis 1000g - 250ml
  • Alter des Kitten in Tagen - Anzahl der Mahlzeiten/Tag
  • 2-7 Tage - 8-12 (alle 3-4 Std., auch nachts)
  • 8-21 Tage - 8 (alle 3 Std., auch nachts)
  • 22-28 Tage - 6-8 (alle 3-4 Std., auch nachts)
  • 29-35 Tage - 4-6 (1 x in der Nacht)
  • 36-42 Tage - 3
  • Nach 36 Tagen allmählich zu fester Nahrung übergehen. Ein trinkfertiges Lactol enthält ca. 1250 kcal.
Fütterungsempfehlung für die Zufütterung der Kitten:
  • bis zur 6. Lebenswoche kann beaphar Lactol auch als Ergänzungsfuttermittel, mit bis zu 40ml trinkfertiger Kitten-Milch/kg Körpergewicht am Tag, verabreicht werden.
Fütterungsempfehlung für trächtige und säugende Muttertiere sowie stark beanspruchte und ältere Katzen:
  • bis zu 13ml trinkfertige Milch/kg Körpergewicht am Tag.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren!


5€ Gratis Geschenk für Aquatopler | Aquatop - Zoofachmarkt für Haustiere (allgemein-newsletter-abonnieren-aquatop-zoofachmarkt-haustierbedarf.jpg)


Tipps von Tierfreunden für Tierfreunde

Zum Beitrag
Pfotenpflege beim Hund
Pfotenpflege beim Hund

Die Pfoten eines Hundes leisten täglich Schwerstarbeit. Gerade im Winter werden sie stark beansprucht: von Schnee, Streu…

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Fische für Anfänger
Fische für Anfänger

Fische werden in deutschen Haushalten immer beliebtere Haustiere. Die Aquaristik boomt wie nie zuvor. Aber welche Fische

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Das Aquarium richtig pflegen
Das Aquarium richtig pflegen

Das kleine Ökosystem in einem Aquarium stabil zu halten ist einfach, wenn es regelmäßig kontrolliert und gepflegt wird.

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Wasserqualität im Aquarium
Wasserqualität im Aquarium

Fische und Pflanzen im Aquarium sind abhängig von der Qualität des Wassers. Die Wasserqualität kann mit einfachen Mittel

Zum Beitrag