Produktbeschreibung

Mikroprozessorgesteuertes Redoxpotential Mess- und Regelgerät

Das mv computer-Set arbeitet mit der gleichen Mikroprozessorsteuerung wie das pH computer Set.
Der weite Mess- und Regelbereich von -500 mV bis 1000 mV ermöglicht den Einsatz in anaeroben, biologischen Filtern (Nitratreductor) mit negativem Redoxpotential, auch zur Ozondosierung und Überwachung des
Redoxpotentials im Aquarium.
Die Regelrichtung kann abwärts oder aufwärts erfolgen.
Regelrichtung und Schaltzustand werden mit LEDs angezeigt.
Eine mV-Elektrode mit Kunststoffschaft und BNC-Anschluss sowie eine mV-Testlösung sind im Lieferumfang enthalten.

Technische Details:
Microprozessorgesteuert

Netzspannung:230 Volt/50 Hertz
Schaltausgang triacgesteuert:5 Ampere, 1.000 Watt
Messbereich:- 1.999 bis 1.999 mV
Regelbereich:- 1.000 bis 1.000 mV
Regelung:ein/aus
Schalthysterese:einstellbar
Regelrichtung, einstellbar:aufwärts: mV-Wert kann durch Ozon-Zugabe erhöht werden / abwärts: durch Zugabe von Reduktionsmitteln
Redoxelektrode:Kunststoffschaft (Polysulfon)
Sollwertspeicherung:netzausfallsicher

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren!


5€ Gratis Geschenk für Aquatopler | Aquatop - Zoofachmarkt für Haustiere (allgemein-newsletter-abonnieren-aquatop-zoofachmarkt-haustierbedarf.jpg)


Tipps von Tierfreunden für Tierfreunde

Zum Beitrag
Fische für Anfänger
Fische für Anfänger

Fische für Anfänger Fische werden in deutschen Haushalten immer beliebtere Haustiere. Die Aquaristik boomt wie nie zuvor…

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Wasserqualität im Aquarium
Wasserqualität im Aquarium

Wasserqualität im Aquarium Fische und Pflanzen im Aquarium sind abhängig von der Qualität des Wassers. Die Wasserqualitä…

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Hundetransportbox oder Hundegitter?
Hundetransportbox oder Hundegitter?

Hundetransportbox oder Hundegitter? Der Hund ist das wohl loyalste Haustier der Welt. In der Regel möchte Mensch ihn dan…

Zum Beitrag
Zum Beitrag
Schmerzen bei Hunden erkennen
Schmerzen bei Hunden erkennen

Schmerzen bei Hunden erkennen Geht es dem Hund nicht gut, wird er dies seinem Halter nicht auf die Nase binden. Im Gegen…

Zum Beitrag